Michael Hoste meine rechte Hand

Weiterbildungen optometrisch:

Ab 1993 diverse Fortbildungen im Bereich Augenoptik.

Status: 2008 anerkannter Fachberater im Bereich Funktionaloptometrie (dieser Status muss durch st├Ąndige Fortbildungen erhalten werden). Gepr├╝ft durch die Wissenschaftliche Vereinigung f├╝r Augenoptik und Optometrie (WVAO) 2008.

Gepr├╝ft durch die Behavioral Optometry Academy Foundation (BOAF / NIEDERLANDE) 2011 in diesem Jahr gab es die erste Pr├╝fung ├╝berhaupt.
Status: Fellow*

Gepr├╝ft durch die SOE / BELGIEN 2011
Status: Fellow*

Gepr├╝ft durch das College of Syntonic Optometry (CSO / USA) 2011
Status: Fellow*

*Die Bezeichnung Fellow stammt aus dem angels├Ąchsischen Raum und bezeichnet eine Person, die sich durch eine umfangreiche Pr├╝fung einer Organisation und deren Fachbereich als w├╝rdig erwiesen hat und somit als ausgezeichnetes Mitglied gef├╝hrt wird. So ist man Mitglied dieser Organisation, darf sich aber nur mit abgelegter und bestandener Pr├╝fung auch als Fellow bezeichnen.

Vortr├Ąge und Seminare:

Regelm├Ą├čig Vortr├Ąge auf Kongressen und Weiterbildungsveranstaltungen der WVAO seit 2010.

Sonstiges:

Aus- und Weiterbildung als Seminar Referent im Bereich Funktionaloptometrie und Optometrie f├╝r die WVAO seit 2012.

Teilnahme an der neuentwickelten Seminarreihen ViPS und MoVE von Claus Ellinghausen seit 2012 bzw. 2013.

Gr├╝ndungsmitglied der BOAF, ehemaliger Vizepr├Ąsident der BOAF

Adresse

SichtPunkt-Hamburg
Claus Ellinghausen
 Cuxhavener Str.196                     
 21149 Hamburg